Cosi fan tutte

Debut als Don Alfonso

In ihrer „Schule der Liebenden“, so der Untertitel der dritten und letzten Zusammenarbeit Mozarts und Da Pontes, jagen die kongenialen Autoren vier jungen Liebenden durch alle erdenklichen Aspekte der Liebe. Mozarts Meisterwerk wurde von Bruno Klimek inszeniert.

Besetzung

Regie Bruno Klimek
Bühnenbild Hermann Feuchter
Kostüme Tanja Liebermann

Dirigat Julia Jones
Fiordiligi Jessica Muirhead
Dorabella Manuela Leonhartsberger
Guglielmo, Liebhaber Fiordiligis Yasushi Hirano
Ferrando, Liebhaber Dorabellas JunHo You
Despina, Kammerzofe Anita Götz
Don Alfonso, Philosoph Günter Haumer

Info & Termine: Wiener Volksoper

Leave a Reply